Stellenangebote

Die Freie Waldorfschule Saar-Hunsrück sucht zum kommenden Schuljahr 2019/2020 

jeweils einen Klassenhelfer (m/w/d)

  • für unsere 2. Klasse im Umfang von 24 h (Arbeitszeiten Mo-Do 8-13 Uhr und Fr 8-12 Uhr und Teilnahme an den wöchentlichen Konferenzen donnerstags von 16:15-19:30 Uhr)
  • für unsere 3. Klasse im Umfang von 10 h (Arbeitszeiten Mo-Fr 8-10 Uhr)

Ihre Aufgaben

  • Sie sorgen dafür, dass der Unterricht des Lehrers/der Lehrerin reibungslos erfolgen kann (z. B. Mithilfe im bewegten Klassenzimmer, Vorbereiten des Frühstücks, Beaufsichtigung)
  • Sie fördern gezielt einzelne SchülerInnen im Klassenverband, individuell oder in Kleingruppen.
  • Sie berücksichtigen die Bedürfnisse einzelner Schüler(gruppen) (z. B. Vertiefen von Lerninhalten, Versorgung bei kleinen Wehwehchen)
  • Sie tragen zu einem positiven Lernklima und einem guten Klassenzusammenhalt bei

Ihr Profil

  • Sie verfügen idealerweise über eine pädagogische Ausbildung / Weiterbildung oder streben eine solche an
  • Sie interessieren sich für die Entwicklung des Kindes unter Einbeziehung der Waldorfpädagogik
  • Sie haben ein Gespür für die Bedürfnisse der Kinder
  • Sie sind eine freundliche, ruhige Person mit Freude an Bewegung und kreativen Aufgaben
  • Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten gegenüber Schülern, Kollegen und Eltern

Wir bieten Ihnen

  • Ein angenehmes Arbeitsklima mit viel Gestaltungsfreiraum
  • Eine befristete Anstellung mit geregelten Arbeitszeiten und der Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge nach der Entfristung
  • Die Möglichkeit, an waldorfspezifischen Fortbildungen teilzunehmen bzw. berufsbegleitend ein Studium der Waldorfpädagogik zu absolvieren

Sie möchten unseren Lehrer(innen) tatkräftig zur Seite stehen? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail an l.diehl@fws-sh.de.

Freie Waldorfschule Saar – Hunsrück e. V.
Frau Lisa Diehl
Schoosbergstraße 11
66625 Nohfelden

Telefon: ‭06852-802183‬
Telefax : 06852-802078
E-Mail: l.diehl@fws-sh.de

Unserer Umwelt zuliebe bitten wir Sie, auf aufwendige Bewerbungsmappen und ähnliches zu verzichten. Kosten, die Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten o.ä.), können leider nicht erstattet werden.