Die Waldorfschule Saar-Hunsrück im Fernsehen

Anfang Mai 2024 war große Aufregung am Schulbauernhof der Freien Waldorfschule Saar-Hunsrück e. V. angesagt. Kurzfristig wurde die Schule vom Saarländischen Rundfunk angefragt, der im Rahmen der Reihe „Wir im Saarland – Saar Nur!“, eine Berichterstattung über den Schulbauernhof der Schule erstellen wollte. Dem Wunsch konnte kurzfristig entsprochen werden.

„Die Waldorfschule Saar-Hunsrück im Fernsehen“ weiterlesen

Achtklassstück

Wir, die achte Klasse der Freien Waldorfschule Saar-Hunsrück, führen das Theaterstück „Was ihr wollt“ auf. Die Aufführungen finden am Mittwoch, den 15. Mai und Donnerstag, den 16. Mai statt. Sie beginnen jeweils um 19 Uhr. Das berühmte Theaterstück wurde von William Shakespeare geschrieben und von Schlegel-Tieck übersetzt. Das Achtklassspiel bildet den Abschluss für die achte Klasse und außerdem den Eintritt in die Oberstufe. Um die beiden Aufführungen erfolgreich meistern zu können, proben wir täglich unter der Leitung der Theaterpädagogin Catherine Ann Schmid. Sie reist hierfür jedes Jahr extra aus der Schweiz für unsere Schule an.

„Achtklassstück“ weiterlesen

Leander Köhler gewinnt den Kreisentscheid des 65. Vorlesewettbewerbs

Unser Schüler Leander Köhler (6. Klasse) hat den Kreisentscheid des 65. Vorlesewettbewerbs gewonnen und wird den Landkreis Sankt Wendel im Mai beim Landesentscheid in Saarbrücken vertreten.

Beim Kreisentscheid haben die besten Vorleser der 6. Klassenstufe ihrer jeweiligen Schule aus einem Text ihrer Wahl und einem Fremdtext vorgelesen. Eine Jury hat diese Leistung dann bewertet.

Lieber Leander, herzlichen Glückwunsch! Wir wünschen dir viel Erfolg beim Landesentscheid im Mai!

Spendenkampagne für Lernort Schulbauernhof gestartet

14.03.2024, Spendenkampagne für unseren Lernort Schulbauernhof gestartet. Über den Link zu unserer Seite auf Betterplace.org können Sie unsere Spendenaktion einsehen, verbreiten und natürlich mit Ihrer Spende unterstützen. Gerne darf für die Kampagne auch Werbung gemacht werden. Hierfür legen wir im Anhang einen Spendenflyer bei. Für jede Spende erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, die Sie bei Ihrer Steuererklärung absetzen können.

In der Zeit vom 30.03.2024 bis 01.04.2024 wird über die Aktion WirWunder (wirwunder.de)  der Kreissparkasse St. Wendel jede getätigte Spende, bis zu einem Betrag von 50,- Euro, für das Projekt verdoppelt.

Jeder 1 Euro zählt. Sei Teil unserer Aktion! Vielen Dank.


8. Klassarbeiten

Am 02. und 03. Februar 2024 fanden die Vorträge der Jahresarbeiten der achten Klasse statt. Die Schüler/innen präsentierten 15 Minuten ihr Projekt, an dem sie ein Jahr lang gearbeitet hatten und am Schluss gab es 5 Minuten Fragezeit. Hier konnte das Publikum Fragen an die vortragende Person stellen.

Am Anfang des Jahres 2023 suchten sich die Schüler/innen ein Projekt aus, das ca. 40 Stunden dauern und mindestens 10 geschriebene Seiten Theorie beinhalten sollte. Jede/r Schüler/in suchte sich einen oder mehrere Betreuungslehrer/innen aus die sich in dem Bereich auskannten.

„8. Klassarbeiten“ weiterlesen

Handwerkerepoche

In der dritten Klasse verändert sich mit der gesunden Entwicklung des Kindes das Lernen und das Verhältnis zur Welt. Vorbild und Nachahmung treten zurück, das Kind fühlt sich nicht mehr eins mit Welt und mit ihr zutiefst verbunden, sondern beginnt, sich nun selbst als ein Ich erlebend, dieser wacher und kritischer gegenüber zu treten.

„Handwerkerepoche“ weiterlesen